FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Regeln   Portal   Index   M-F-P-Session II   Galerie 
Gehe zu:  
05.02.2007 Side-Chain

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Music Forum Pro Foren-Übersicht -> Frage des Tages
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sadlion
Super-Poster
Super-Poster


Alter: 59
Anmeldungsdatum: 06.10.2005
Beiträge: 1206
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 06.02.2007 09:36    Titel: 05.02.2007 Side-Chain Antworten mit Zitat

Hallo ihr Lieben,

Was versteht man unter der Side-Chain-Funktion, wo findet man sie und was bewirkt sie?

Liebe Grüße Smile

Sadlion
_________________
Sicher kannst du die Uhr nicht zurückdrehen,
aber du kannst sie immer wieder neu aufziehen.
------------------------------
Wenn jemand gegen Aluminium minimal immun ist, hat er eine Aluminiumminimalimmunität.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
tatwanasi
Super-Poster
Super-Poster


Alter: 34
Anmeldungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 834
Wohnort: hier und dort

BeitragVerfasst am: 25.03.2007 11:43    Titel: Antworten mit Zitat

Ahoi!

Wollte grade die selbe Frage stellen und sehe erschrocken das diese hier noch nicht beantwortet ist. Also Buch zur Seite und versucht mit eigenen Worten zu erklären was ein Sidechain ist =).

Sidechain, übersetzt sowas wie Nebeneingang findet man bei Effektgeräten wie z.B. Noisegates oder Kompressoren. Dabei handelt es sich um einen zusätzlichen Signalsteuerungseingang als XLR oder Klinkenstecker.
Ursprünglich waren solche Effektgeräte als VCA (Voltage Controlled Amplifier) ausgelegt, das bedeutet, dass das Signal welches bearbeitet werden soll selbst die Spannung zum bearbeiten liefert. Bei einem Kompressor lässt sich das recht leicht veranschaulichen, je höher der Eingangspegel, desto mehr Energie steht zur Verfügung um das Signal zu begrenzen.
Mit einem Sidechain Eingang hat man nun die Möglichkeit das zu komprimierende Signal durch ein zweites sog. Steuersignal zu regeln. Bekannteste Anwendung dürfte das Ducking aus Radio und Fernsehen sein. Musik läuft im Hintergrund und sobald der Moderator anfängt zu reden wird die Musik leiser. Da sitzt nicht die ganze Zeit jemand an den Fadern vom Mischpult und macht die Musik leiser, sondern der Ausschlag des Sprechersignals wird als SideChain ins Effektgerät geführt und regelt dort die Musik leiser. Daher hat der Effekt auch seinen Namen, das Musiksignal "duckt" sich vor der Stimme - Ducking.

Die Anwendungen bei anderen Effektgeräten ist vielfältig und man kann mit einem solchen Eingang eine Menge rumexperimentieren. Man kann z.B. eine komplett grade, palm gemutet eingespiete Gitarre im Kompressor mit der BassDrum Spur füttern und erreicht damit eine rythmisierte und daher anders betonte Gitarre. Ändert sich die BD ändert sich auch die Gitarre - praktisch =)
Ein anderes Beispiel wäre ein Noisegate für die Snare, wenn auf der Snarespur zuviele andere Drumelemente übersprechen und das Gate selbst bei optimalen Einstellungen zu unregelmäßig öffnet und schließt. Dort kann man ne Trigger oder Midi Spur zuführen damit das Gate nur öffnet wenn im Sidechain Spannung anliegt - erspart auch hier einige graue Haare.

Lieben Gruß
Tatti
_________________
Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Music Forum Pro Foren-Übersicht -> Frage des Tages Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de