FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Regeln   Portal   Index   M-F-P-Session II   Galerie 
Gehe zu:  
12.01.2007 Talkbox

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Music Forum Pro Foren-Übersicht -> Frage des Tages
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
eisfalter
Moderator


Alter: 59
Anmeldungsdatum: 09.10.2005
Beiträge: 278
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 11.01.2007 22:14    Titel: 12.01.2007 Talkbox Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

ich würde heute von Euch gerne einmal folgendes wissen:
Was ist eine Talkbox ist, was ist an ihr dran, was ist in ihr drin, wie funktioniert diese und welche Effekte kann man erzeugen Question

Talk to me
Eisfalter Shocked
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sadlion
Super-Poster
Super-Poster


Alter: 59
Anmeldungsdatum: 06.10.2005
Beiträge: 1206
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12.01.2007 13:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo mein Falterchen,

cooles Teilchen das ... Smile

Die Talkbox ist ein Gitarreneffektgerät der ganz besonderen Art, sowohl was seinen Sound als auch die Funktionsweise betrifft.

Als erstes über den Weg gelaufen ist mir dieser Effekt 1976 in dem Peter Frampton Song "Show Me The Way". Damals wussten wir noch nicht wie das Ding wirklich heißt und haben ihn, in Anlehnung an den Wah Wah Effekt, auch hin und wieder Joy Joy Effekt genannt.

Idea Funktionsweise

Das Gitarrensignal wird nach dem Verstärker abgegriffen und nicht zum Lautsprecher, sondern in die Talkbox geleitet. Die Talkbox ist ein kleiner Kasten mit einem langen, meist transparenten, Gummischlauch, in dem sich ein Treiber (ein Minilautsprecher mit kleiner Membran und starkem Magneten) befindet. Dieser Treiber wird mit dem Gitarrensignal angesteuert und erzeugt durch seine Membranschwingung einen Luftdruck, der durch den Schlauch entweicht und an dessen Ende austritt.
Das Schlauchende, meist am Mikrofonständer dicht neben dem Gesangsmikrofon befestigt, hat der Musiker im Mund. Mit seiner Mundhöhle als Resonanzraum kann er nun (ähnlich dem Prinzip einer Maultrommel) den Gitarrenton zu sprachähnlichen Lauten formen, die über das Gesangsmikrofon zum Verstärker weitergeleitet werden.

Neben Peter Frampton fällt mit spontan noch Richie Sambora ein der diesen Effekt im Bon Jovi Song "Livin' On A Prayer" anwendet sowie natürlich Stefan Raab's "Hier Kommt Die Maus", wo die Talkbox im Zusammenhang mit einem Keyboardsound zum Einsatz kommt.

Eine große Auswahl an Talkboxen findet ihr hier.

Liebe Grüße Smile

Sadlion
_________________
Sicher kannst du die Uhr nicht zurückdrehen,
aber du kannst sie immer wieder neu aufziehen.
------------------------------
Wenn jemand gegen Aluminium minimal immun ist, hat er eine Aluminiumminimalimmunität.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Music Forum Pro Foren-Übersicht -> Frage des Tages Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de